Mitglied werden

Wer kann Mitglied bei uns werden?

 

Du bist Expert*in im Bereich Urologie, Gynäkologie, Proktologie und/oder Pädiatrie oder möchstest gerne eine/r werden?

Du bist Arzt/Ärztin, Physiotherapeut*in oder Osteopath*in und hast deinen Schwerpunkt in einem dieser Bereiche oder möchtest dein Wissen in diese Richtungen ausbauen?

Du bist Hebamme, Diätolog*in, Psychotherapeut*in oder gehörst einer anderen Berufsgruppe an, die sich dieser sensiblen Bereiche annimmt?

Du bist interessiert daran, mit anderen Berufsgruppen in Austausch zu treten und wünscht dir ein Netzwerk an deiner Seite?

Du möchtest dein Tätigkeitsfeld bekannter machen und Themen in der Öffentlichkeit enttabuisieren?

Dann werde Teil unseres Netzwerks!

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit auf Augenhöhe!

Welche Vorteile bringt Dir eine Mitgliedschaft?

  • Werbung: Die Beckenbodengesellschaft Österreich setzt sich dafür ein, diesen sensiblen Bereich bekannt zu machen, damit Betroffenen ein langer Leidensweg erspart bleibt und sie wissen, an wen sie sich wenden können. Alle Mitglieder werden über unsere Homepage beworben und können über eine detaillierte Suchmaschine von Betroffenen gefunden werden. Gerne stellen wir denjenigen, die keinen Internetauftritt haben, einen zur Verfügung.
  • Netzwerk: Du bekommst ein österreichweites und fachspezifisches Netzwerk aus unterschiedlichen Berufsgruppen zur Seite gestellt.
  • Qualitätsstandards: Jedes Mitglied muss gewisse Qualitätsstandards erfüllen oder ausbauen, somit findest du hier ausschließlich Expert*innen.
  • Austausch: Jedes Mitglied kann über ein Forum mit hochqualifizierten Mitgliedern verschiedenster Professionen in Austausch treten.
  • Fortbildung: Wir organisieren nach Möglichkeit von unseren Mitgliedern gewünschte, empfohlene und eigens entwickelte Fortbildungen.
  • Gemeinsam entwickeln: Wir sind ein moderner, innovativer und dynamischer Verein, der gemeinsam mit euch eure Ideen bestmöglich umsetzen will.
  • Tutor*innenprogramm: Über unser Tutor*innenprogramm helfen wir Kolleg*innen bei der Entwicklung zum/r echten Expert*in.
  • Mitgliedsbeitrag: Durch deinen Mitgliedsbeitrag können wir unser Angebot für dich und deine Patient*innen und Klient*innen stetig ausbauen.

Unsere Mitgliedschaften

Klicke auf deine Berufsgruppe, um mehr zu erfahren und dich anzumelden! Sende das ausgefüllte Anmeldeformular an: gruenderinnen@beckenboden-gesellschaft.at

Bitte lies dir auch unsere Geschäftsordnung aufmerksam durch.

Ärzt*innen

Du bist Arzt/Ärztin und daran interessiert mit anderen Berufsgruppen auf Augenhöhe zusammenzuarbeiten und bist offen für Neues?

Dann bist du bei uns an der richtigen Stelle. Werde Teil der Beckenbodengesellschaft Österreich!

Folgende Qualitätsstandards setzen wir für einen Eintrag in unser Expert*innenregister voraus:

Abgeschlossene Berufsausbildung in mindestens einem der folgenden Bereiche:

  1. Gynäkologie
  2. Urologie
  3. Proktologie
  4. Nephrologie
  5. Andrologie
  6. Pädiatrie
  7. Gastroenterologie
  8. Innere Medizin
  9. Nuklearmedizin
  10. Endokrinologie
  11. Allgemeinmedizin (mit Schwerpunkt der oben angeführten Themen)

Anmeldeformular herunterladen

Physiotherapeut*innen

Du bist Physiotherapeut*in und möchtest dich in den Themenfeldern Gynäkologie, Urologie, Proktologie und/oder Pädiatrie vertiefen und austauschen?

Du wünscht dir Werbung und ein starkes Netzwerk an deiner Seite um dein Wissen und deine Erfahrungen in diesen Bereichen auszubauen?

Du möchtest diese sensiblen Arbeitsbereiche für Patient*innen bekannter machen?

Dann bist du bei uns an der richtigen Stelle. Werde Teil der Beckenbodengesellschaft Österreich!

Melde dich bei uns für eine Tutor*innenprogramm-Schnuppermitgliedschaft an um dich zum/r echten Expert*in zu entwickeln.

Wenn du bereits folgende Kriterien erfüllen kannst (und dadurch keine/n Tutor*in mehr benötigst) melde dich für eine Schnuppermitgliedschaft ohne Tutor*innenprogramm an:

Aus- und Fortbildungen in mindestens einem der folgenden angeführten Bereichen:

1. Expert*in im Bereich Frauengesundheit

  • Interne Befundungs- und Behandlungstechniken im Rahmen von mind. 14 Stunden
  • Viszerale Techniken des kleinen Beckens (Blase, Uterus/Portio, Darm) + Zwerchfell
  • Manuelle/Parietale Techniken des Beckens inkl. Steißbein (wir rechnen auch externe Steißbeinbehandlung an)

2. Expert*in im Bereich Männergesundheit

  • Interne Befundungs- und Behandlungstechniken im Rahmen von mind. 8 Stunden (wir rechnen auch Fortbildungen vaginaler Techniken an)
  • Manuelle/Parietale Techniken des Beckens inkl. Steißbein (wir rechnen auch externe Steißbeinbehandlung an)
  • Viszerale Techniken des kleinen Beckens (Blase, Prostata, Darm) + Zwerchfell

3. Expert*in im Bereich Pädiatrie 

  • Basic Handling (z.B. Bobath)
  • Craniosacrale oder viszerale Therapie bei Säuglingen im Rahmen von mind. 30 Stunden

4. Expert*in im Bereich Kinderurologie

  • Viszerale Therapie in der Pädiatrie im Rahmen von mind. 30 Stunden
  • Spezialisierung Urologie in der Pädiatrie von mind. 8 Stunden (Anorektale Fehlbildungen, Harn- und Stuhlinkontinenz/-verhalt, Einnässen, Einkoten, etc.)

Anmeldeformular herunterladen

Osteopath*innen

Du bist Osteopath*in und möchtest dich in den Themenfeldern Gynäkologie, Urologie, Proktologie und/oder Pädiatrie vertiefen und austauschen?

Du wünscht dir Werbung und ein starkes Netzwerk an deiner Seite um dein Wissen und deine Erfahrungen in diesen Bereichen auszubauen?

Du möchtest diese sensiblen Arbeitsbereiche für Patient*innen bekannter machen?

Dann bist du bei uns an der richtigen Stelle. Werde Teil der Beckenbodengesellschaft Österreich!

Melde dich bei uns für eine Tutor*innenprogramm-Schnuppermitgliedschaft an um dich zum/r echten Expert*in zu entwickeln.

Wenn du bereits folgende Kriteien erfüllen kannst (und dadurch keine/n Tutor*in mehr benötigst) melde dich für eine Schnuppermitgliedschaft ohne Tutor*innenprogramm an:

Aus- und Fortbildungen in mindestens einem der folgenden Bereiche:

1. Expert*in im Bereich Frauengesundheit

  • Interne Befundungs- und Behandlungstechniken im Rahmen von mind. 14h

2. Expert*in im Bereich Männergesundheit

  • Interne Befundungs- und Behandlungstechniken im Rahmen von 8h (wir rechnen auch Fortbildungen vaginaler Techniken an)

3. Expert*in im Bereich Pädiatrie 

  • Kinderosteopath*in

4. Expert*in im Bereich Kinderurologie

  • Kinderosteopath*in oder Osteopath*in mit viszeraler Therapie in der Pädiatrie im Rahmen von mind. 30 Stunden plus Spezialisierung Urologie in der Pädiatrie von mind. 8 Stunden (Anorektale Fehlbildungen, Harn- und Stuhlinkontinenz/-verhalt, Einnässen, Einkoten, etc.)

Anmeldeformular herunterladen

Hebammen

Du bist Hebamme und möchtest ein starkes Netzwerk an deiner Seite und dich weiterentwickeln? Du möchtest eine Plattform für dich und deine Patientinnen?

Dann bist du bei uns an der richtigen Stelle. Werde Teil der Beckenbodengesellschaft Österreich!

Folgende Qualitätsstandards setzen wir für einen Eintrag in unser Expert*innen-Register voraus:

  • 2 Jahre Berufserfahrung bei 40 Wochenstunden

Anmeldeformular herunterladen

Diätolog*innen

Du bist Diätolog*in und hast ein großes Interesse an Beratungen rund um Frauengesundheit (Zyklus, Kinderwunsch, Ernärung in der Schwangerschaft und Stillzeit), hormonhaushaltsregulierende Ernährung, alles rund um Magen-Darmthemen (Reizdarm, Zöliakie, Intoleranzen, u.s.w.), Baby-und Kindernährung und ähnliches ? Du wünscht dir ein Netzwerk, damit dich das passende Klientel findet?

Dann bist du bei uns an der richtigen Stelle. Werde Teil der Beckenbodengesellschaft Österreich!

Folgende Qualitätsstandards setzen wir für einen Eintrag in unser Expert*innen-Register voraus:

  • Fachliche Qualitätsstandards folgen! 

Anmeldeformular herunterladen

Psychotherapeut*innen

Du bist Psychotherapeut*in  und begleitest Klient*innen bei intimen und sensiblen, lebensbestimmenden Bereichen wie unerfüllter Kinderwunsch, Fehlgeburten, Sexualstörungen, Erektionsstörungen, Frau sein, Jugendberatung, Inkontinenzen, chronische Schmerzen, Krisen, Traumata, u.s.w.

Dann bist du bei uns an der richtigen Stelle. Werde Teil der Beckenbodengesellschaft Österreich!

Folgende Qualitätsstandards setzen wir für einen Eintrag in unser Expert*innen-Register voraus:

Aus- und Fortbildungen in mindestens einem der folgenden Bereiche:

1. Expert*in im Bereich Frauen- und Männergesundheit

  • eingetragene/r Psychotherapeut*in oder
  • Psychotherapeut*in in Ausbildung unter Supervision

vertiefende Fortbildungen in folgenden Bereichen sind wünschenswert, sofern diese nicht nachweislich (in ausreichender Stundenzahl) im Ausbildungscurriculum behandelt wurden: 

  • Psychosomatik 
  • Sexualität 
  • Trauma (Typ 1 und 2) 
  • Krisen (Lebenskrisen und traumatische Krisen)
  • Salutogenese

2. Expert*in im Bereich Pädiatrie 

  • Psychotherapeut*innen mit Weiterbildung in Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Anmeldeformular herunterladen

Gruppenpräsentationen

Du bietest Gruppeneinheiten für Patient*innen oder Klient*innen an und möchtest diese auf unserer Homepage bewerben? Sende das ausgefüllte Anmeldeformular an: gruenderinnen@beckenboden-gesellschaft.at

Mitgliedschaft für Gruppenangebote

Du bietest Gruppeneinheiten für Patient*innen oder Klient*innen an (z.B. Yoga für Schwangere, Pilates zur Rückbildung, Beckenbodentrainingsgruppe, Ernährungsberatung in der Gruppe, Selbsthilfegruppen für Betroffene)? Hier findest du das Anmeldeformular für die Gruppenpräsentations-Mitgliedschaft:

Anmeldeformular herunterladen

Beckenboden Gesellschaft Österreich

Spenden
Mitglied werden
Leitbild