Der Beckenboden und Geburtsvorbereitung in der Osteopathie

Referentin

Barbara SCHIMETITS D.O. MROF, Dipl. Osteopathin, Dipl. PT, Wien

Datum

8. – 9. 10. 2022

1.Tag

  • Physiologische Veränderungen in der Schwangerschaft
  • Manuelle Techniken zur Unterstützung der Schwangerschaft

2.Tag

  • Üben am Beckenboden zur Geburtsvorbereitung
  • Patientenbehandlung oder manuelle Techniken zur Rückbildung im Wochenbett

Seminarort

Türkenstraße 12/3, 1090 Wien

Preis

€ 440,- inkludiert: Seminargebühr, Skript, Frühstück und Jause

Bitte mitbringen

Bereitschaft für internes und externes Arbeiten unter Kolleginnen, 2 große Handtücher

In der Osteopathie unterstützen wir die funktionellen Veränderungen des Körpers hinsichtlich des heranwachsenden Kindes.

Zur Geburtsvorbereitung erarbeiten wir die Beweglichkeit des Beckens, des Beckenbodens und des Uterus. Zusätzlich gibt es ganz spezielle Techniken zur Vorbereitung einer dynamischen und effizienten Eröffnung-, Übergangs- und Austreibungsphase.

Dieser Kurs bietet physiologische Grundlagen und praktisches Üben an uns und an Patientinnen.

Anmeldung unter

gruenderinnen@beckenboden-gesellschaft.at