Hormone und ihr Einfluss auf unser Leben

Eine interdisziplinäre Fortbildung für ALLE Berufsgruppen der BGÖ

Online oder in Präsenz möglich 

Referentin

Barbara SCHIMETITS D.O. MROF, Dipl. Osteopathin, Dipl. PT

Kursdatum

24.September 2022, 9h bis 17 h

Gemeinsames Frühstück und Kennenlernen von 8 h -9 h

Gemeinsames Mittagessen: 13h-14h, ein biologisch, veganes, hausgemaches Gericht (auch glutenfrei) einfach und leicht zu konsumieren

Nachmittagsjause

Seminarort

Türkenstraße 12/3, 1090 Wien oder Online via Teams

Preis

Präsenz: 220,- inkl. Seminargebühr, Skript, Frühstück und Jause

Online: 200,- inkl. Seminargebühr und Skript als pdf

Bitte mitbringen

Schreibzeug, ein großes Badehandtuch und Wohlfühlkleidung

Hormone sind Botenstoffe, die unsere 100 Billionen Zellen miteinander kommunizieren lassen. In diesem Kurs stelle ich die wichtigsten in einfacher Weise beschrieben vor. Funktionelle Störungen (Hunger und Essverhalten, Hashimoto, PCO, …) werden durchbesprochen, sodass nach dem Kurs Klarheit über die Funktion und Behandlung hormoneller Achsen entsteht. 

Bezüglich der besprochenen Drüsen und ausgesendeten Hormone werden Mediationen für uns und den Patienten vorgeschlagen. Allein die Konzentration auf die jeweiligen Körperteile verbessert deren Funktion schlagartig. Diese geführten Mediationen können sehr leicht auch online mitgemacht werden. Zusätzlich zeige ich einfache osteopathische Techniken, die die Bildung und Funktion der Hormone unterstützen. 

Anmeldung unter

gruenderinnen@beckenboden-gesellschaft.at